Praxistest Fahrradsattel von Testpraktiker

eingetragen in: Allgemein | 0

Fahrradsättel von Comfort Line im Praxistest

Testpraktiker hat 3 Sättel von Comfort Line einem ausgiebigem Test unterzogen.

 

 

VARIO Comfort 400Vario_Comfort_400_webshop

 

„Der Sattel lässt sich optimal an die Sitzknochen anpassen und bietet zusätzlichen Komfort durch eine Steißbeinaussparung.“

lesen sie den ganzen Beitrag auf Testpraktiker.de

 

 

Wings WS-300Wings_Sport-300_web

 

„Dieser Sattel ist längs geteilt und verfügt über bewegliche Sitzflächen, neudeutsch als Wings (Flügel) bezeichnet.
Er soll der Entlastung von Prostata, Schambein und Sitzknochen dienen, sowie gleichzeitig eine Mobilisierung der Bandscheiben bewirken.“
„Auch hier besteht das Obermaterial aus Mikrofaser und ist 100% wasserabweisend.
Der Sattel ist ebenfalls für Frauen und Männer tauglich sowie für jedes Fahrrad geeignet.“

lesen sie den ganzen Beitrag auf Testpraktiker.de

relax 2

 

„Der völlig andere Fahrradsattel. Dieses geradezu futuristisch wirkende Teil verfügt über ergonomisch angepasste Sitzschalen. Der Sattel kommt ohne Mittelhorn aus, was gerade bei unseren Männern als wohltuend empfunden wurde.“

„Es werden nicht nur die Sitzknochen abgestützt, sondern auch gleichzeitig die Oberschenkel, welche auf federgelagerten beweglichen Schalen aufliegen.“

 

lesen sie den ganzen Beitrag auf Testpraktiker.de